Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Unsere Bambini folgten am Sonntag, 15.07.18 einer kurzfristigen Einladung zum Turnier vom TV Woringen. 
Schon im ersten Spiel gegen Victoria Buxheim zeigten unsere Kinder wie gut sie Fußball spielen können und gingen ziemlich früh durch ein Tor von Simon W. in Führung. Durch die Führung beflügelt begann ein wahrer Sturmlauf auf das gegnerische Tor. Einzig der nächste Treffer wollte nicht fallen. Dies lag zum einen an dem sehr guten Torwart der Buxheimer und zum anderen an der fehlenden Feinjustierung im Abschluss. Und so kam es wie es kommen musste. Die Buxheimer kamen durch einen schönen Konter zum Ausgleich. Dies war dann auch der Endstand. 
Im Vorfeld der nächsten Spiele wurden wir gebeten, bei 3 Spielen Simon W. und Leo C. nicht einzusetzen, da diese Mannschaften mit ihren kleineren bzw. unerfahrenen Kindern angetreten sind. Diesem Wunsch sind wir natürlich, gemäß unserem Motto „Fair Play“, nachgekommen. Hier nochmals ein großes Lob an die beiden Jungs, die sich sofort bereit erklärt haben zu verzichten. Das ist der Sportsgeist, den wir euch lehren und der uns absolut stolz macht. 
Im 2.Spiel, ohne die beiden, gegen die SG Dietmannsried/Hauerz kamen unsere Kinder wieder gut ins Spiel und gingen durch ein schön herausgespieltes Tor durch Fabian K. mit 1:0 in Führung. Mit viel Druck auf den Gegner war es wiederum Fabian K. der auf 2:0 erhöhte. Die Gegner versuchten viel um unsere Abwehr zu überwinden, aber Noah W., Simon B. und Samuel S. waren stets hellwach und ließen keine Gefahr aufkommen. Aurel N. sorgte mit seinem schönen Treffer für den 3:0 Endstand. 
Das 3.Spiel, gegen den SV Egg, war eine Kopie des 2.Spiels. Fabian K. brachte unser Team mit 2 schönen Treffern in Führung. Und unser Blitz Jonas H. stellte nach einem schönen Solo den 3:0 Endstand her. Unsere Abwehr machte wieder einen prima Job und sorgte fast schon für Langeweile bei unserem Torwart Jannik B.
Im Spiel gegen die SV Dickenreishausen konnten wir wieder auf all unsere Spieler zurückgreifen. Hier zeigten Simon W. und Leo C. dass sie ihre Pause genutzt haben und heiß auf das Spiel waren. Simon W. explodierte förmlich und schoss uns mit einem Traumtor in Führung. Die Gegner hielten stark dagegen und schafften es immer wieder unsere Abwehr und unser Tor in Gefahr zu bringen. Aber letztlich war dann unser Torwart Jannik B. zur Stelle und verhinderte einen Treffer. Durch 2 weitere schöne Tore von Simon W. gewann unsere Mannschaft verdient mit 3:0. 
Das letzte Spiel gegen den TV Woringen gewannen wir absolut überzeugend mit 7:0. Die Kinder drehten nochmal komplett auf und schossen aus allen Lagen. Allein Aurel N. traf 4 mal. Jonas H. reihte sich mit 2 Treffern in die Torschützenliste ein und Fabian K. traf auch nochmal. Bei diesem Spiel sahen die Trainer und die Zuschauer richtig schönen Fußball und es war ein Traum dass anschauen zu dürfen. 
Am Ende haben unsere Kinder mit einem Torverhältnis von 17:1 und 13 Punkten völlig verdient einen 1.Platz erkämpft.
 Bambini TV Woringen
Es spielten:
Von hinten links: Leo C., Jonas H., Fabian K., Aurel N., Simon W., Noah W.
Vorne links: Samuel S., Jannik B., Simon B.
Mit den Trainern: Bernhard, Sascha und Betreuer Finn
   

Kalender  

Letzter Monat November 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3
week 45 4 5 6 7 8 9 10
week 46 11 12 13 14 15 16 17
week 47 18 19 20 21 22 23 24
week 48 25 26 27 28 29 30
   

Wetter  

   

t-online.de Sport Allgemein RSS 2.0

17. November 2019

© 2019 TSV-Heising