Anmeldung  

   

Besucher  

1072706
HeuteHeute53
GesternGestern260
Diese WocheDiese Woche1329
Dieser MonatDieser Monat2745
GesamtGesamt1072706
Maximal 13.10.2018 : 1534
Statistik erstellt: 2019-12-13T03:59:40+00:00
IP:3.231.212.98
US
UNITED STATES
US
angemeldete Besucher 0
Gäste 29
   

TSV Abteilungen Fußball Aktive

Trainer
1. Mannschaft
Klaus Engstler
Kontakt
2019 Engstler Klaus kl
Trainer
2. Mannschaft
Wolfgang Kanzler
Kontakt
Kanzler Wolfgang kl
Torwart-
Trainer
Peter Hackenberg Hackenberg Peter kl

Alter: Jahrgang ab 1998, Senioren I und II

Training: Dienstag und Donnerstag, 18:45 - 20:15 Uhr, Sportplatz Heising

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Beide Mannschaften mit gutem Saisonstart

Nach vier Spieltagen in den neuen Ligen (Kreisklasse 4 / B-Klasse 7), können wir eigentlich sehr zufrieden sein. Mit der Ersten konnten wir in den drei Heimspielen immer punkten und mit zwei Siegen und einem Unentschieden unsere Heimstärke untermauern. Beim ersten Auswärtsspiel in Wildpoldsried kamen wir nicht richtig in das Spiel, erspielten uns zu wenig klare Torchancen und verloren am Ende verdient mit 0:2. Bei der Zweiten konnten wir aus drei Spielen zweimal siegen und gingen einmal als Verlierer vom Platz.

Am kommenden Sonntag 15. September stehen gegen den FC Immenstadt 1 (15:00 Uhr) und TSV Missen 1 um (13:00 Uhr) wieder zwei sehr spannende Heimspiele an, in denen wir alles daran setzen werden wieder zu punkten, damit die gute Tabellensituation gefestigt wird.

Wir freuen uns wieder auf Eure Unterstützung und für das leibliche Wohl kümmert sich wie immer unser Conny mit seinem Kiosk-Team.

Vorschau auf die nächsten Heim-Spiele:

Sonntag 29.09. um 15:00 Uhr TSV Sulzberg 1

Dienstag 01.01. um 18:30 Uhr TSV Kimratshofen

Sonntag 06.10. um 15:00 / 17:00 Uhr SSV Niedersonthofen

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

1. Mannschaft sichert sich wichtigen Heimsieg gegen den TV Oy

Am Mittwoch traf unsere 1. Mannschaft im Heimspiel auf den TV Oy. Vor der Begegnung war allen Aktiven klar, dass es heute um sehr wichtige Punkte um den Klassenerhalt gehen wird. Oy erwischte den deutlich besseren Start und erspielte sich in den ersten 25 Minuten ein deutliches Übergewicht mit vier guten Chancen, darunter ein Foulelfmeter, welche allesamt nicht genutzt werden konnten.

Danach fing sich unsere Mannschaft, arbeitete sich immer besser ins Spiel und zeigte eine Stunde lang eine konzentrierte Mannschaftsleistung und lies keine zwingende Aktionen des Gegners mehr zu. Jetzt erspielten wir uns über schnell vorgetragene Konter auch klare Torchancen, welche durch Tomy Albrecht, Tobias Reichard und Jojo Weis eiskalt genutzt wurden. Ein schmeichelhafter Elfmeter kurz vor Schluss brachte noch den Anschlusstreffer für unsere Gäste.

Fazit: Insgesamt vom Spielverlauf her ein glücklicher Sieg, allerdings durch die deutliche Leistungssteigerung nicht ganz unverdient.

Jetzt heißt es am Samstag im ersten Auswärtsspiel um 15:30 beim SSV Wildspoldsried nachzulegen und den guten Saisonstart zu bestätigen. Das Vorspiel der Reserven beginnt um 13:30 Uhr.

Vielen Dank an unsere zahlreichen Zuschauer und wir hoffen wieder auf Eure Unterstützung in Wildpoldsried

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Achtungserfolg in den Derbys gegen den TSV Dietmannsried

In den Spielen gegen unseren Nachbarn aus Dietmannsried, konnten unsere Herrenmannschaften sich achtbar aus der Affäre ziehen

Beide Mannschaften mussten leider verletzungs- und urlaubsbedingt auf einige Akteure verzichten und gingen daher in beiden Spielen als Außenseiter ins Rennen. Die Reserve konnte insgesamt gut mithalten, ging verdient in der 1. Halbzeit mit 1:0 in Führung, musste aber aufgrund schwindender Kräfte in der 2. Halbzeit, das Spiel mit 1:2 aus der Hand geben. Bei der Ersten konnten die zahlreichen Zuschauer ein tolles, temporeiches und vor allem faires Derby sehen, in dem beide Mannschaften über 90 Minuten Vollgas gaben. Beide Mannschaften spielten bis in die Nachspielzeit auf Sieg und vergaben zahlreiche gute Tormöglichkeiten. Am Ende trennten sich beide Mannschaften mit einem leistungsgerechten Unentschieden, mit dem wir sehr gut leben können.

Am Mittwoch 4. September um 18:30 Uhr gilt es im dritten Heimspiel in Serie im Moosstadion gegen den TV Oy wieder alle Kräfte zu mobilisieren, den gezeigten Aufwärtstrend beizubehalten und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung zu punkten. Mit einer verbesserten Chancenauswertung sollte ein Dreier im Bereich des möglichen sein. Die Reserven legen dann am Donnerstag ebenfalls um 18:30 Uhr nach.

Wir hoffen natürlich wieder Eure Unterstützung und auf zahlreiche Zuschauer. Für Getränke und Essen sorgt natürlich wieder unser Conny mit seinem Team.

   

Kalender  

Letzter Monat Dezember 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1
week 49 2 3 4 5 6 7 8
week 50 9 10 11 12 13 14 15
week 51 16 17 18 19 20 21 22
week 52 23 24 25 26 27 28 29
week 1 30 31
   

Wetter  

   

t-online.de Sport Allgemein RSS 2.0

13. Dezember 2019

© 2019 TSV-Heising