Anmeldung  

   

Besucher  

1063915
HeuteHeute61
GesternGestern68
Diese WocheDiese Woche59
Dieser MonatDieser Monat1774
GesamtGesamt1063915
Maximal 13.10.2018 : 1534
Statistik erstellt: 2019-09-23T15:49:51+01:00
IP:18.205.109.82
US
UNITED STATES
US
angemeldete Besucher 0
Gäste 64
   
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Drei Gausiege gehen nach Heising

Der TSV Heising war mit fünf Mannschaften beim 54. Allgäuer Turnerjugend-Treffen in Ottobeuren vertreten. Drei von ihnen schafften den Sprung auf das Podest.

Die TGW Jugendgruppe (12 – 19 Jahre) holte sich im stärksten Teilnehmerfeld (23 Mannschaften) hinter dem TV Augsburg den 2. Platz und damit den Allgäuer Gausieg. Die wettkampferfahrenen Heisinger begeisterten das Publikum und die Kampfrichter mit ihrer Boden-Kasten-Kür, auf die sie 9,8 Punkte erhielten. In der Pendelstaffel und beim Medizinballweitwurf erzielten sie jeweils die Traumnote von 10 Punkten. Mit einer stolzen Gesamtpunktzahl von 29,8 Punkten war ihnen der Gausieg nicht mehr zu nehmen.

2018 Allgaeuer TGW Jugend kl

Die TGW Nachwuchsgruppe (12 – 14 Jahre) überzeugte in allen vier Disziplinen. Das Kampfgericht belohnte ihre schöne Boden-Kasten Kür mit 9,35 Punkten, den mitreißenden Tanz mit 9,8 Punkten. Bei den leichtathletischen Disziplinen konnten sie sich mit 9,85 Punkten im Schlagballwurf und 10 Punkten bei der Pendelstaffel deutlich gegenüber dem Training steigern. Mit einer stolzen Gesamtpunktzahl von 39,00 von 40 möglichen Punkten wurden sie Gausieger.

2018 Allgaeuer 14 Jahre und juenger kl

Im Kindergruppenwettstreit war der TSV Heising mit einer Mannschaft in der Wettkampfklasse der 9-12jährigen vertreten. Die saubere Turnübung wurde mit 7 Punkten bewertet, der moderne Tanz mit 7,5 Punkten was zeitgleich die Tageshöchstwertung dieser Wettkampfklasse war. Trotz Staffelholzverlust bei der Pendelstaffel erliefen die Heisinger 6,72 Punkte. Nach absolvieren der Überraschungsaufgabe (7,9 Punkte) kam die Mannschaft auf eine Gesamtpunktzahl von 29,12 und belegte den 10. Platz.

2018 Allgaeuer Zwerge kl

In der KGW Wettkampfklasse der 6-9-jährigen war der TSV mit zwei Teams vertreten. Die „KGW-Kids“ erhielten auf ihre Turnübung 6,6 Punkte. Im Hindernislauf (7,38 Punkte), dem Schlagballwurf (8 Punkte) und der Überraschungsaufgabe (8 Punkte) hatte das Team jeweils die höchste Punktzahl ihrer Wettkampfklasse. Somit wurden sie mit 29,98 Punkten Gausieger.

2018 Allgaeuer KGW Kids kl

Die „KGW-Mäuse“ zählten zu den jüngsten Teilnehmern an diesem Tag. Auf ihren kreativen Tanz bekamen sie 7,20 Punkte, auf ihre abwechslungsreiche Turnübung 6,75 Punkte. Mit dem Hindernislauf (7,22 Punkte) und der Überraschungsaufgabe (7,95 Punkte) kamen sie auf eine Gesamtpunkzahl von 29,12 Punkten und wurden Vierter.

2018 Allgaeuer Maeuse kl

Abteilungsleiterin Johanna Bracke ist mit dem tollen Gesamtergebnis ihrer Mannschaften sehr zufrieden und freut sich schon auf die anstehenden bayerischen Meisterschaften in Roth.

   

Kalender  

Letzter Monat September 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1
week 36 2 3 4 5 6 7 8
week 37 9 10 11 12 13 14 15
week 38 16 17 18 19 20 21 22
week 39 23 24 25 26 27 28 29
week 40 30
   

Wetter  

   

t-online.de Sport Allgemein RSS 2.0

23. September 2019

© 2019 TSV-Heising